Kamera & Co.

Von Apple bis Nikon

Insider

Fachwissen für Fotografen

Unternehmen

Lieferbetriebe berichten

Veranstaltungen

wohin Fotografen gehen

Editors' choice

wissenswertes & lesbares

Home » Featured, Kamera & Co., Licht

Makroblitzsystem von Olympus

Eingereicht |

Neu im Sortiment ist das staub- und spritzwassergeschützte Makroblitzsystem STF-8, erhältlich ab Dezember 2016 für 499 EUR bzw. 699 CHF.

Spritzwasser geschützt

Dieser kompakte und leichte Blitz wurde mit der gleichen Technologie abgedichtet, die für Kameras und Objektive zur Anwendung kommt. Er ist der weltweit erste staub- und spritzwassergeschützte sowie frostsichere Makrozangenblitz und damit die perfekte Ergänzung für die wetterfesten OM-D Modelle und Objektive. Egal, ob Regentropfen oder der Tau am Morgen, selbst in raueren Umgebungen lässt das System niemanden im Stich.

Der STF-8 sorgt für die perfekte Ausleuchtung bei Makro-Shootings. Die Lichtintensität jedes Blitzkopfes ist einzeln oder dual steuerbar. Bei Verwendung beider Köpfe des Zangenblitzes liegt die Leitzahl bei 8,5, wird nur ein Kopf verwendet, bei 6. Das Lichtstärkeverhältnis vom linken und rechten Blitzkopf (A/B) lässt sich von 1:8 bis 8:1 über zwei Einstellräder auf dem Bedienfeld einstellen. Neben der präzisen Steuerung im Modus TTL Auto Sync ist die Feinjustierung der Ausgangsleistung im manuellen Modus von 1/1 bis 1/128 möglich.

Die volle Kontrolle über die Blitzleistung macht es einfacher, Überbelichtungen zu vermeiden. Um die Tiefe von Objekten zu betonen, können Schatten gezielt gesteuert werden. Die präzise Ausgabesteuerung hilft zudem, Ladezeiten durch entsprechende Einstellung der Blitzleistung zu verkürzen.

Ganz nah am Objekt

Die Blitzkonstruktion erlaubt die kürzeste Aufnahmeentfernung, die das verwendete Objektiv erfassen kann, da die Blitzköpfe nicht hervorstehen. Zudem lässt sich die Blitzkopfposition zwischen 60° nach oben sowie 40° nach unten anpassen, und sie kann entlang des Ringadapters geschoben werden. Das Abnehmen der Blitzköpfe vom Ringadapter ist ebenfalls möglich.