Kamera & Co.

Von Apple bis Nikon

Insider

Fachwissen für Fotografen

Unternehmen

Lieferbetriebe berichten

Veranstaltungen

wohin Fotografen gehen

Editors' choice

wissenswertes & lesbares

Home » Allgemein, Editors' choice, Innungen, Salzburg

175 Jahre Fotografie: Aktionstage der Landesinnung Salzburg im Europark

Eingereicht |

Fotografie in vielfältigster Form präsentierten die Mitglieder der Landesinnung Salzburg im Rahmen des Jubiläums „175 Jahre Fotografie“. Zum zweiten Mal konnte Salzburgs größtes Einkaufscenter „Europark“ als Partner für eine große Ausstellung und für die „Aktionstage Fotografie“ gewonnen werden.

Einerseits präsentierten sich die Salzburger Fotografen über drei Wochen mit knapp 100 großformatigen Bannern in dem Einkaufszentrum, dass während dieser Zeit von mehr als 250.000 Besuchern frequentiert wurde. Andererseits wurde mit Fotoaktionen und Workshops vor einem Live-Publikum eine qualitativ hochwertige Form der Fotografie präsentiert. An die 2.000 Besucher beteiligten sich an dem „Cat-Walk-Shooting“, bei dem die Teilnehmer gleich ihr Gratis-Bild mit nach Hause nehmen konnten. Ähnlich erfolgreich war ein mehrtägiges Shooting für Schulanfänger, die ebenfalls ihr Lieblingsbild gleich vor Ort kostenlos mitnehmen konnten.

Erwartungsgemäß groß war das Interesse an dem „High-End-Shooting“, bei dem Kunden des Einkaufszentrum professionell gestylt und fotografiert wurden. Die großformatigen Bilder erhielten die Teilnehmer dann im Rahmen einer Abschlussveranstaltung. „Wir sind überzeugt, dass wir mit den Aktionen vor einem großen Publikum den Wert und die Bedeutung der Fotografie sicher ins beste Licht stellten konnten“, freute sich Landesinnungsmeister Gerhard Sulzer über den Erfolg der Aktion, bei dem insgesamt rund 50 Innungsmitglieder beteiligt waren.

Fotos: Franz Neumay – Pressefoto Neumayr