Kamera & Co.

Von Apple bis Nikon

Insider

Fachwissen für Fotografen

Unternehmen

Lieferbetriebe berichten

Veranstaltungen

wohin Fotografen gehen

Editors' choice

wissenswertes & lesbares

Home » Kamera & Co., Objektive

LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH

Eingereicht |

Mit dem LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. ergänzt die Leica Camera AG, Solms, das Objektivprogramm für die Profikamera LEICA S2 um eine weitere wichtige Brennweite. Nach den Objektiven LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/70 mm ASPH. und LEICA APO-ELMAR-S 1:2,5/ 180 mm ist das Summarit-S 2,5/35 mm ASPH. nun das erste lichtstarke Weitwinkelobjektiv im Leica S-System. Das Objektiv ist ab sofort z.B. auch im Digitalstore erhältlich.  

Das LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. verfügt umgerechnet auf das Kleinbildsystem (Verlängerungsfaktor 0,8) über einen Bildwinkel entsprechend einer Brennweite von 28 Millimetern. Mit einer Anfangsöffnung von 1:2,5 bietet es eine deutlich höhere Lichtstärke als andere Optiken im Mittelformatsegment und sorgt für eine hervorragende Abbildungsleistung bei allen Blendenöffnungen über den gesamten Einstellbereich. Damit deckt das LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. nicht nur die Bedürfnisse von Landschafts- und Architekturfotografen ab, sondern lässt sich auch im Studio und in der Reportage optimal einsetzen. Die hohe Lichtstärke des Objektivs ermöglicht zudem den gezielten Einsatz von selektiver Schärfe und kommt besonders der gestaltenden Fotografie zugute.

Bei der Entwicklung aller Leica S-Objektive steht die konsequente Ausrichtung auf höchste Bildqualität im Vordergrund. Daher werden beispielsweise spezielle Glassorten verwendet. Zudem garantiert die von extrem engen Toleranzen geprägte Fertigung die überlegene optische Leistung aller S-Objektive. Vignettierung und Bildfehler wie Verzeichnung oder chromatische Aberrationen sind bei den Objektiven auf ein kaum mehr wahrnehmbares Maß reduziert.

So auch beim LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH., das durch seine aufwändige Bauweise mit elf Linsen in neun Gruppen (darunter zwei asphärische Linsenoberflächen und fünf Sondergläser mit anomaler Teildispersion) und einer Hintergruppenfokussierung für gleichbleibend hohe Abbildungsleistung von Unendlich bis zur Naheinstellgrenze von 55 Zentimetern sorgt. Bereits bei voller Öffnung zeigt das LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. seine herausragenden Leistungsmerkmale: hohe Kontrastwiedergabe selbst bei feinsten Strukturen und eine ausgezeichnete Detailwiedergabe im gesamten Bildfeld.

Wie alle Produkte aus dem Leica S-System zeichnet sich auch das LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. durch ein robustes, langlebiges Design aus. Das Objektiv verfügt über eine stabile Fassung und wurde aufwändig gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet. Damit ist es auch unter schwierigen Bedingungen zuverlässig einsetzbar.
Das LEICA SUMMARIT-S 1:2,5/35 mm ASPH. ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 4200 Euro erhältlich.

Alle Leica-Produkte sind ab sofort im Digitalstore Vienna erhältlich, die S2 kann auch tageweise im D-Rent gebucht werden.

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.